• Afghanischer-Qaimaq-Frau-Tam-Tam

    Afghanischer Qaimaq – die süße Verführung!

    26. Februar 2024Frau Tam-Tam

    Afghanischer Qaimaq ist eine beliebte Frühstückscreme aus der afghanischen Küche, die aus Milch und Sahne besteht. Sie wird oft mit Brot, Honig oder Marmelade verzehrt und kann auch andere Speisen ergänzen. Es gibt eine schnelle 15-Minuten-Variante des Rezepts, während die traditionelle Methode mehrere Stunden dauert.

    Weiterlesen...
  • Festliche-Cake-Pops-Frau-Tam-Tam

    Festliche Cake-Pops für Weihnachten

    24. Dezember 2023Frau Tam-Tam

    (Unbezahlte Werbung) Zutaten: Für 20-30 Stück (je nach Größe der Kugeln): Zubereitung: Ofen auf 190°C vorheizen. Den Teig nach Packungsanleitung vorbereiten. Dann auf einem Bogen Backpapier ca. 4 mm dick ausrollen und das Backpapier auf ein Backblech ziehen. Im Ofen auf mittlerer Schiene 6-8 Min. backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Die Keksmasse dann fein zerbröseln. Tipp: Funktioniert super und schnell mithilfe einer Reibe. Weiße Kuvertüre schmelzen und zusammen mit der Aprikosenkonfitüre zufügen. Alles miteinander vermischen, bis es die Konsistenz von nassem Sand hat. Tipp: Ich habe noch etwas Lebkuchen-Aroma von „Monin“ zugefügt. Aus der Masse relativ gleich…

    Weiterlesen...
  • American Cole Slaw - Frau Tam-Tam

    American Cole Slaw – der echte amerikanische Krautsalat

    15. Oktober 2023Frau Tam-Tam

    Dieses Rezept ist eine Variante des klassischen amerikanischen Cole Slaw, der oft als Beilage zu Burgern, Sandwiches oder gegrilltem Fleisch serviert wird. 

    Weiterlesen...
  • Yellow-Summer-Mono-Eyeshadow-Tutorial-Frau-Tam-Tam

    Yellow Summer Mono Eyeshadow Tutorial

    14. Oktober 2023Frau Tam-Tam

    (Unbezahlte Werbung) Heute holen wir den Sommer nochmal zurück! Der Look, den ich euch heute zeige, ist ein absoluter Mono-Eyeshadow Look. Das bedeutet, dass ich nur einen einzigen Lidschatten für den Look nutze. Ihr kennt es alle sicher noch früher, als die Lidschatten alle einzeln erhältlich waren und nicht in Paletten, so wie heutzutage 🙂 Daher ist der Look auch eine gute Möglichkeit sich mal wieder an die alten Mono-Lidschatten zu wagen. Ich besitze übrigens noch einige davon.

    Weiterlesen...
  • Devils Food Cake - Frau Tam-Tam

    Devils Food Cake – mehr Schokolade geht nicht!

    12. Oktober 2023Frau Tam-Tam

    (Unbezahlte Werbung) Heute habe ich ein Rezept für die allerschokoladigste Schokoladentorte überhaupt! Der Devils Food Cake besteht hauptsächlich aus Schokolade – und das verschiedenen Verarbeitungsstufen: Zu Teigböden verarbeitet, als Tränkung für die Böden, als Füllung und als Topping. Und wem es noch nicht schokoladig genug ist, der kann auch noch Schokolade für die Deko nutzen.

    Weiterlesen...
  • Erdnussbutter-Gnocchi - Frau Tam-Tam

    Erdnussbutter-Gnocchi – Diese kleinen süßen Kekse zergehen auf der Zunge!

    26. September 2023Frau Tam-Tam

    (Unbezahlte Werbung) Heute habe ich wieder ein Rezept für euch: Erdnussbutter-Gnocchi. Anders als der Name hier vielleicht vermuten lässt, geht es nicht um die kleinen italienischen Kartoffelknödel, sondern um herrlich zartes Gebäck in Gnocchi-Form und mit dem vollen Erdnussgeschmack. Wenn ihr also Erdnussliebhaber seid bzw. den Geschmack von Erdnussbutter liebt, müsst ihr das Rezept unbedingt mal ausprobieren! Die Zutaten: Für die Herstellung brauchen wir gar nicht viele Zutaten. Außerdem geht die Zubereitung echt schnell und ist super mal nebenbei erledigt: Für 35 Kekse: Die Zubereitung der Erdnussbutter-Gnocchi: Wissenswertes und Tipps: Ausprobiert? Hinterlasse doch gerne dein Feedback in einem lieben Kommentar!

    Weiterlesen...
  • URBAN-DECAY-Naked-Basics-Palette-Naked-2-Palette-Eyeshadow-Tutorial-Pictorial

    URBAN DECAY Naked Basics Palette + Naked 2 Palette Eyeshadow Tutorial

    6. September 2023Frau Tam-Tam

    Für das heutige Eyeshadow-Tutorial habe ich diese beiden Klassiker benutzt: Die Naked Basics Palette und die Naked 2 Palette von Urban Decay. Aus der Naked Basics Palette habe ich die matten Farbtöne und aus der Naked 2 Palette die Schimmer-Töne benutzt. Naked Basics Palette Naked 2 Palette Schritt-für-Schritt Anleitung in Bildern: Ähnliche Produkte, die dir gefallen könnten:

    Weiterlesen...
  • Kaffee-Brownies-Frau-Tam-Tam

    Kaffee-Brownies: Der perfekte Snack für Schokoladen- und Kaffeeliebhaber!

    5. September 2023Frau Tam-Tam

    Wenn du gerne Schokolade und Kaffee genießt, dann sind Kaffee-Brownies genau das Richtige für dich. Diese saftigen und aromatischen Kuchenstücke sind einfach zu backen und schmecken himmlisch. Außerdem kannst du sie mit verschiedenen Zutaten und Toppings variieren, um deinen eigenen Geschmack zu treffen. Was sind überhaupt Kaffee-Brownies? Kaffee-Brownies sind im Grunde genommen normale Brownies, die mit etwas Instant-Espressopulver oder starkem Kaffee verfeinert werden. Das gibt ihnen einen intensiven und würzigen Geschmack, der perfekt mit der Süße und dem Schmelz der Schokolade harmoniert. Du kannst auch andere Nüsse, Früchte oder Schokostückchen in den Teig geben, um mehr Textur und Abwechslung zu…

    Weiterlesen...
  • Schnitzel-Baguette-Rezept-Frau-Tam-Tam

    Das ultimative Schnitzel-Baguette 3.0!

    20. August 2023Frau Tam-Tam

    Klassisches Schnitzel war gestern! Heute habe ich das Mega-Rezept für ein saftiges Schnitzel-Baguette für euch! Schnappt euch einfach ein Baguette eurer Wahl und es kann losgehen. Ich habe für mein Schnitzel-Baguette ein Ciabatta verwendet. Das ist ja bekanntlich weicher. An dem Französischen schneide ich mir leider immer den Gaumen auf 😅. Aber wie gesagt – welches Baguette ihr verwendet bleibt euch überlassen. Nun zum Belag: Wir brauchen schönes, großes, frisches Puten-Schnitzel. Das wird mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver gewürzt und dann wie gewohnt paniert und in der Pfanne ausgebraten. Dann kann das Baguette auch schon belegt werden: Wir brauchen hierfür…

    Weiterlesen...
  • Suji Ka Halwa - Frau Tam-Tam

    Suji Ka Halwa mit Chia-Mango-Topping

    7. August 2023Frau Tam-Tam

    Suji Ka Halwa stammt aus Indien. Es ist ein beliebtes indisches Dessert, das aus Grieß, Zucker, Butter, Nüssen und Gewürzen hergestellt wird. Suji ka Halwa wird oft zu besonderen Anlässen wie Feiern, Festivals oder religiösen Zeremonien serviert. Es hat einen süßen und nussigen Geschmack und wird normalerweise warm serviert. Die Gewürze geben dem Suji Ka Halwa ein ganz besonderes Aroma. Dieser indische Grießbrei hat eine etwas andere Konsistenz als der uns bekannte. Er ist allgemein fester und nicht breiig. Die Herstellung des Suji Ka Halwa ist einfach – erfordert aber etwas Geduld. Außerdem solltest Du bei der Zubereitung vorsichtig sein,…

    Weiterlesen...
1 2
Translate »